Kurs 07 – Mitternachtsstern

Größe: ca. 160 x 210 cm
inkl. Imbiss, Kaffee & Kuchen
In diesem interessanten Kurs mit der versierten Patchworkbuch-Autorin Eli Thomae erlernen Sie die Verarbeitung geeigneter Stoffreste mit dazu passenden neuen Stoffen zu diesem schönen Sternenmuster. Es gibt 2 Varianten, die sich durch unterschiedlichen Arbeitsaufwand für die Blöcke unterscheiden.

⇒ zur Reservierung ⇐

Kurs 10 – Tischdecke Rennende Hühner

Größe: ca. 64 x 64 cm
inkl. Kaffee & Kuchen
Wie schnell Sie diese fröhliche Frühlingstischdecke mit „schnellen Dreiecken“ nähen, lernen Sie bei Frau Marushchak im Nachmittagskurs. Wählen Sie Ihre individuellen Farben nach Ihrer Einrichtung oder Ihrem Geschirr aus.

⇒ zur Reservierung ⇐

Kurs 11 – Quadrate und Dreiecke

Patchwork Grundkurs
inkl. Kaffee & Kuchen
Was fliegende Gänse mit Sternen gemeinsam haben, zeigt Ihnen Katrin Reichelt (Kursleiterin mit Zertifikat der Patchwork Gilde e.V.). Im Kurs werden Kenntnisse zum Zuschneiden, zur Berechnung der Blöcke und das Nähen vermittelt.

⇒ zur Reservierung ⇐

Kurs 12 – Freies Maschinenquilten

inkl. Imbiss, Kaffee & Kuchen
In diesem spannenden Kurs erwerben Sie Grundkenntnisse im freien Maschinenquilten. Voraussetzung für den frei geführten Quiltstich ist das Versenken oder Abdecken des Transporteurs sowie ein Quilt- bzw. Stopffuß. Ingrid Walter-Laue vermittelt Ihnen Grundkenntnisse und zeigt Ihnen verschiedene Mustervarianten. Dies ist ein Kurs auch zum Auffrischen und Weiterführen eines früheren Kurses.

⇒ zur Reservierung ⇐

Rückschau Patchworkfest 2018

Impressionen zum Fest:

Ausschreibungsquilts 2018 “Häuser in Variationen”

Jeder einzelne der folgenden Quilts wurde von den Besuchern bewundert und kommentiert.

Ergebnis der Ausschreibung 2018 “Häuser in Variationen”

  1. Frau Elke Haupt
  2. Frau Constanze Ehrentraut
  3. Frau Angela Schoppe
  4. Frau Ina Säuberlich
  5. Frau Ingrid Walter-Laue
  6. Frau Katrin Pietschmann
  7. Frau Karin Beutin
  8. Frau Dr. Barbara Heuchel
  9. Frau Erdmute Hering
  10. Frau Anke Häber

Hier sehen Sie die Bilder (die ersten 10 Quilts) der Publikumsbewertung:
(Zum Vergrößern bitte die Bilder anklicken)

Ausschreibung 2019 “dreidimensionale Muster”

Auch die nächste Ausstellung als Ergebnis der diesjährigen Ausschreibung zum Thema „dreidimensionale Muster“ ist gesichert. Viele Stoffstücke wurden mitgenommen von Teilnehmern die sich für das nächste Jahr verpflichtet haben.

Möchten auch Sie noch teilnehmen? Gern schicken wir Ihnen den Ausschreibungsstoff zu. Drucken und füllen Sie dazu bitte dieses Formular aus und senden es an unsere Anschrift zu. Hier sehen Sie den dazugehörigen Ausschreibungsstoff.

 

Danke

Danke auch an alle Freunde, Verwandten und Gäste, die so ein Fest erst möglich machen mit ihrer Hilfe, ihrer Freude und ihren wunderschönen Quilts in der Ausstellungsscheune und den Wäscheleinen.

Das Team vom Handarbeitshaus mit Patchworkversand
Heike Bolz, Uta Franke, Herbert Lahr, Oksana Marushchak, Robert Schrödel, Constanze Kremser, Peter Stang und Ortrud Krüger

Kurs 13 – Watercolor-Blumenbild

Größe: ca. 53 x 53 cm
inkl. Kaffee & Kuchen
Mit Stoffen malen ist eine neue Herausforderung und macht viel Freude. Wie es geht und wie Sie das praktische Hilfsvlies „Quilters Grid“ dabei anwenden, diese Kenntnisse vermittelt Ihnen Frau Marushchak in diesem kreativen Kurs. Das Bild des Lavendelkranzes ist ein Beispiel.

⇒ zur Reservierung ⇐

Kurs 14 – Häuser von Hundertwasser

Dieser 2-tägige Kurs findet am Donnerstag, 23.05.2019 und Freitag, 24.05.2019 jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr statt.
Die Kursgebühr von 120,00 € bezieht sich auf den kompletten Kurs.

Größe: variabel
inkl. Imbiss, Kaffee & Kuchen

Ein Kurs voller Nähtechniken, Ideen, Tipps und Tricks mit Ingrid Walter-Laue. Die Häuser des Malers Friedensreich Hundertwasser dienen für diese Quilts als Inspiration. Nichts ist unmöglich, das ist der größte Spaß daran. Ein fröhliches Patchworkhaus wird zum Wandquilt. Ein Kurs für alle experimentierfreudigen Patcher. Das Bild zeigt den Quilt von Frau Volkmer aus einem früheren Kurs.

⇒ zur Reservierung ⇐

Kurs 15 – Nähen nach Zahlen

inkl. Kaffee & Kuchen
Wie beim Kurs 3 nähen Sie auf Papier und erhalten diese wunderbaren Spitzen. Katrin Reichelt (Kursleiterin mit Zertifikat der Patchwork Gilde e.V.) zeigt Ihnen wie dies funktioniert und bringt Ihnen für einen Kostenbeitrag von 4,00 € (in Kursgebühr bereits enthalten) die benötigten 4 Papiervorlagen mit.

⇒ zur Reservierung ⇐

Kurs 16 – Häuser im Rund Kreisverkehr

Größe: variabel
inkl. Imbiss, Kaffee & Kuchen
In diesem Kurs arbeiten Sie mit einer 18°-Schablone, um ca. 20 Häuser zum Kreis zu schließen. Bei der Gestaltung der einzelnen Häuser können Sie viel experimentieren und frei arbeiten. Neben einem Hintergundstoff können Sie auch Stoffreste verwenden. Frau Walter-Laue macht Ihnen Mut, die Häuser und die Dächer nach Ihren Ideen zu gestalten, dadurch lebt Ihr Quilt und im Hintergrund können noch Bäume, Sträucher und andere Bauwerke entstehen.

⇒ zur Reservierung ⇐